THOMAS MÜLLER
LOADING
...
Sponsoren
07.01.2020

Sieben intensive Einheiten haben die Spieler des FC Bayern im Trainingslager in Doha bereits hinter sich. Körperlich ist das Team bei besten Trainingsbedingungen an seine Grenzen gegangen. Deshalb gab Trainer Hansi Flick an Tag 4 am Nachmittag frei.

„Wir haben von Anfang an intensiv und konzentriert trainiert, um eine gute Basis für die Rückrunde zu legen.“, sagte Thomas Müller, der seinen freien Nachmittag auf dem Golfplatz verbrachte.

„Am 19. Januar geht's in der Bundesliga schon wieder weiter und wir haben uns einiges vorgenommen“, bläst Müller zur Aufholjagd in der Liga. Bis zum 10. Januar sind die Bayern noch in Katar und werden in den letzten Tagen des Trainingslagers im taktisch/spielerischen Bereich arbeiten, um dann direkt zum einzigen Testspiel nach Nürnberg zu fliegen.

Zur Newsübersicht

Newsletter

Abonniere den monatlichen Newsletter mit persönlichen Einblicken von mir.
Wenn du dabei bist, trag dich einfach unten ein!

Information zum Datenschutz, Analyse & Widerrufsrecht

Diese Seite speichert Informationen in Cookies in Ihrem Browser und verwendet das Webanalyse-Tool Google Analytics.
Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen und Widerruf.

OK

Top