THOMAS MÜLLER
LOADING
...
Sponsoren
17.08.2020

Beim sensationellen 8:2-Erfolg des FC Bayern über den FC Barcelona präsentierte sich der Thomas Müller in Topform und wurde zum Spieler des Spiels ausgezeichnet. Zusätzlich hat er jetzt aber noch einen ganz besonderen Rekord eingefahren. Denn für den Ur-Bayern aus Pähl war das Champions League-Viertelfinale bereits sein 113. Einsatz in der Königsklasse. Kein anderer deutscher Spieler bestritt mehr Partien in der Champions League.

CL Spiele


Aber Thomas Müller hat noch lange nicht genug. „Für mich ist dieser 113. Einsatz nur eine Durchgangsstation. Ich hoffe, noch ein paar Jahre in der Champions League zu spielen“, sagte er nach seinem Doppelpack gegen den FC Barcelona mit einem Augenzwinkern. Jetzt hat Müller auch schon sechs Tore in seinem insgesamt fünften Spiel gegen Barcelona erzielt. Kein anderer Spieler konnte in der Königsklasse mehr Treffer gegen die Katalanen erzielen.
 
Die Freude über seine starke Leistung und den mehr als überzeugenden Auftritt des Teams war dem Angreifer nach der Partie sichtlich anzumerken. „Das war sicherlich ein sehr spezieller Abend, allein das Ergebnis und so wie es sich auf dem Platz angefühlt hat, war etwas ganz Besonderes“, so Müller nach der Partie.

Zur Newsübersicht

Newsletter

Abonniere den monatlichen Newsletter mit persönlichen Einblicken von mir.
Wenn du dabei bist, trag dich einfach unten ein!

Information zum Datenschutz, Analyse & Widerrufsrecht

Diese Seite speichert Informationen in Cookies in Ihrem Browser und verwendet das Webanalyse-Tool Google Analytics.
Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen und Widerruf.

OK

Top