THOMAS MÜLLER
LOADING
...
Sponsoren
10.04.2019

Ab sofort setzt sich Fußballer Thomas Müller als Botschafter der Stiftung Lesen dafür ein, dass Kinder und Jugendliche lesen. Er betont: „Lesen bildet fürs Leben. Ganz klar! Aus diesem Grund freue ich mich die Stiftung Lesen unterstützen zu dürfen! Die Kinder wachsen heutzutage mit mehr Medieneinflüssen auf, als ich in meiner Kindheit, so dass das Lesen wohl manchmal etwas stiefmütterlich behandelt wird. Aber nur wer lesen kann, kann auch in allen Bereichen mitspielen. Deshalb sollte jedes Kind lesen lernen. Für die Kreativität, die Fantasie und die eigene Zukunft!“
 
In seiner Rolle als Botschafter unterstützt Thomas Müller die Stiftung Lesen dabei, Kinder und deren Familien fürs (Vor-)Lesen zu begeistern.
 
Dr. Jörg F. Maas, Hauptgeschäftsführer der Stiftung Lesen, freut sich über die Unterstützung des Weltmeisters: „Rund 19 Prozent der Viertklässler in Deutschland können nicht richtig lesen. Um sie zu erreichen und für Geschichten zu interessieren, brauchen wir prominente Unterstützung. Thomas Müller ist ein Vorbild für viele junge Menschen – sein Wort ist glaubwürdig und hat Gewicht. Daher bin ich überzeugt, dass sein Engagement viele Kinder und Jugendliche zum Lesen motivieren wird.“

Zur Newsübersicht

Newsletter

Abonniere den monatlichen Newsletter mit persönlichen Einblicken von mir.
Wenn du dabei bist, trag dich einfach unten ein!

Information zum Datenschutz, Analyse & Widerrufsrecht

Diese Seite speichert Informationen in Cookies in Ihrem Browser und verwendet das Webanalyse-Tool Google Analytics.
Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen und Widerruf.

OK

Top