THOMAS MÜLLER
LOADING
...
Sponsoren
25.02.2021

Es gibt erfreuliche Nachrichten von der Säbener Straße: Thomas Müller konnte heute erstmals nach seiner Coronainfektion und der damit verbundenen häuslichen Isolation wieder trainieren. Nach abschließenden Untersuchungen am Vormittag absolvierte der 31-jährige Offensivspieler unter der Leitung von Fitnesschef Prof. Dr. Holger Broich eine individuelle Einheit auf dem Rasen.
 
Thomas Müller nach dem Training: „Es war ein großartiges Gefühl wieder auf dem Platz zu stehen und meine Teamkollegen zu treffen.“
Ob Thomas Müller bereits am Samstag (27.02.21, 15:30 Uhr)  wieder im Kader für das Heimspiel gegen den 1. FC Köln steht, wird sich nach dem morgigen Mannschaftstraining entscheiden.

Zur Newsübersicht

Newsletter

Abonniere den monatlichen Newsletter mit persönlichen Einblicken von mir.
Wenn du dabei bist, trag dich einfach unten ein!

Information zum Datenschutz, Analyse & Widerrufsrecht

Diese Seite speichert Informationen in Cookies in Ihrem Browser und verwendet das Webanalyse-Tool Google Analytics.
Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen und Widerruf.

OK

Top